Baufinanzierung-muenchen-rosenheim

Langfristige Darlehen oder Kredite bieten sehr wenige Banken an.

Versicherungen sind gute Darlehensgeber für lange Zinsfestschreibungen

Wer sich bei seiner Baufinanzierung für lange Sollzinsbindungen von 20, 30 oder mehr Jahren interessiert, der sollte einen Blick auf Versicherungsunternehmen werfen. Diese haben ein Interesse daran langfristige Verträge zu schließen und schnüren interessante Angebote als reine Annuitätendarlehen. Für den

Weshalb ist das so? Versicherer erhalten von Ihren Kunden über die Beiträge regelmäßig enormes Kapital. Mit dem oberen Ziel der „Sicherung des Kapitals“ muss ein Versicherungsunternehmen diese Gelder nun überwiegend konservativ anlegen und Rendite erwirtschaften. Unter einigen anderen Anlagemöglichkeiten, bieten sich auch private Baufinanzierungen dafür gut an. Diese gelten als relativ sicher und vor allem planbar. Da Versicherungsverträge sehr langfristig ausgerichtet sind ist es einem Versicherer auch möglich, diese Gelder in Form von sehr langen Sollzinsbindungen zu vergeben. Teilweise sogar über 40 Jahre (derzeit bereits ab unter 3,00 Prozent). Diese Möglichkeit haben Sparkassen oder Volksbanken höchst selten. Dafür sind diese in kurzfristigen Sollzinsbindungen bis max. 15 Jahre in der Regel günstiger als Versicherer.

Welche Sollzinsbindung am besten passt, kann nicht pauschal beantwortet werden. Wer jedoch an einem sehr langfristigen Annuitätendarlehen interessiert ist und keinen Bausparer in Betracht zieht, sollte sich die Angebote von Versicherungsunternehmen anschauen. Das Team von zinsBewusst berät Sie hierzu unabhängig und individuell.