Ratgeber Kreditvergleich

Kreditvergleiche für Baufinanzierungen lohnen immer dann, wenn man sich gerade im Angebots-Prozess für eine Immobilienfinanzierung befindet. D.h. bei einem Kauf-, Bau- oder Anschlussfinanzierungsvorhaben. Gerade hier ist es ratsam den Bankenmarkt aktiv zu vergleichen, um dann selbst zielgerichtet tätig werden zu können. 

Für wen lohnt sich ein Kreditvergleich?

Menschen, die nicht blind vertrauen, gerne selbst aktiv sind und sich ein eigenes Bild vom „Markt“ machen möchten, fahren mit einem Kreditvergleich sehr gut. Mit den erhaltenen Informationen zur kreditgebenden Bank oder Sparkasse und wichtigen Kontaktdaten des Ansprechpartners ist der Verbraucher bestens gerüstet, um aktiv zu werden und sich eine der günstigsten Immobilienfinanzierungen in Deutschland zu sichern. Das ist Ziel eines Kreditvergleiches.

Für wen lohnt sich ein Kreditvergleich nicht?

Ein echter Kreditvergleich lohnt dann nicht, wenn einem der Zinssatz für eine Immobilienfinanzierung einerseits egal ist oder man sich 100% sicher ist, eine der günstigsten Finanzierungskonditionen erhalten zu haben. Andererseits ist ein Kreditvergleich für eine Restschuld (Immobiliendarlehen) bis 20.000 Euro weniger lukrativ. Die Zinsersparnis für eine Zinsverbesserung von z.B. 0,15% ist gering. Zudem fallen bei einem Kreditgeberwechsel weitere Kosten an, welche pauschal erhoben werden (Notar- und Grundbuchkosten für Abtretung/ Neueintragung usw.). Hier sollte lieber ein Augenmerk auf eine schnelle Rückführung gelegt werden. Jedoch: für die Verhandlung mit der Hausbank kann eine Kenntnis über den aktuellen Baufinanzierungsmarkt von Vorteil sein.

Ein professioneller Kreditvergleich zeigt die Richtung auf und gibt wertvolle Tipps.

Überblick wer einen Kreditvergleich braucht und wer nicht 

Wer keinen Kreditvergleich benötigt:

  • wenn die Darlehensrestschuld sehr gering ist (kleiner 20.000 Euro bei Immobiliendarlehen)
  • wenn die Meinung besteht, dass das vorliegende Zinsangebot bereits sehr günstig - und sich dessen mind. 100% sicher ist!
  • ein Verbraucher, der den Zinsmarkt für Baufinanzierungen perfekt kennt braucht keinen Kreditvergleich
  • wenn die Immobilie komplett mit Eigenkapital oder mit verwandtschaftlicher Unterstützung gezahlt werden soll

Wer auf jeden Fall einen Kreditvergleich benötigt:

  • wer Sicherheit sucht und viel Geld sparen möchte
  • wer sein bereits vorliegendes Zinsangebot mit anderen Bank- oder Sparkassenangeboten vergleichen möchte
  • wer sich im Vorfeld zu einer geplanten Immobilienfinanzierung über die günstigsten Zinssätze informieren möchte
  • Baufinanzierungskunden, welche einen günstigen Zinssatz für Ihre Finanzierung suchen 
  • Verbraucher, welche mit dem Kreditvergleich den Markt besser verstehen wollen 
  • Verbraucher, welche aktiv den direkten Bank- oder Sparkassenkontakt suchen 
  • Baufinanzierer, welche keine Zeit und Möglichkeit haben, den Zinsmarkt in einem selbst erstellten Kreditvergleich zu recherchieren
Rückrufservice
Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Bekannt durch Expertenbeiträge auf Focus-Online:
zinsBewusst auf Focus-Online

Deutschlandweite Baufinanzierungsberatung:
Mo - Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr

Tel: 089-35856999 (München, Rosenheim)
Tel: 04131-5804989 (Lüneburg, Hamburg)
E-Mail: team@zinsbewusst.de

Informieren Sie sich:
zinsBewusst auf Google+zinsBewusst auf Google+
zinsBewusst auf FacebookzinsBewusst auf Facebook

zinsBewusst berät Kunden bei Ihrer anstehenden Immobilienfinanzierung.