Wichtige Begriffe Angebot

Unter der Darlehenslaufzeit bei Baufinanzierungen wird die Zeit verstanden, in welcher das gesamte Darlehen zurückgezahlt wird. Dies ist auch zugleich der Unterschied zu der oft genannten Sollzinsbindung (alt: Zinsbindung). Diese drückt aus, wie lange die Zinsen der Baufinanzierung vertraglich festgeschrieben sind. 

Sind Laufzeit des Darlehens und die Sollzinsbindung identisch, dann wird von einem Volltilgerdarlehen gesprochen. 

Weshalb heißt es oft "kalkulatorische" Darlehenslaufzeit?

In den meisten Fällen ist die Sollzinsbindung kürzer als die Darlehenslaufzeit. In diesen Fällen wird bei der Berechnung auch von einer "kalkulatorischen" Darlehenslaufzeit gesprochen. Warum? Weil die Darlehenslaufzeit von Tilgung und Zins abhängig ist. Für die Berechnung der Darlehenslaufzeit muss daher eine Annahme getroffen werden: mit welchem Zins wird nach Sollzinsbindungsende weiter gerechnet? Der Einfachheit halber ist es oft der gleiche Zins wie der vertraglich vereinbarte.

Berechnung der Darlehenslaufzeit

Vereinfacht ausgedrückt gibt es zwei Einflussfaktoren für die Darlehenslaufzeit: Zins und Tilgung

  • Je höher die Tilgung, desto kürzer ist die Darlehenslaufzeit. Auch Sondertilgungen verkürzen die Darlehenslaufzeit.
  • Je niedriger der Zins, desto länger ist die Darlehenslaufzeit. Deshalb: das durch den niedrigeren Zins gesparte Geld am besten in die Tilgung investieren, das gleicht diesen Effekt wieder aus. Dazu ein Beispiel: Vergleichen Sie eine 10-jährige Sollzinsbindung mit einer 15-jährigen, dann zahlen Sie normalerweise einen geringeren Zinssatz für die kürzere Zinsfestschreibung. Um diesen Zinsunterschied sollten Sie die Tilgung erhöhen.

 

Beispiele für Darlehenslaufzeiten

Im Beispiel wurden unterschiedliche Tilgungen bei gleichem Zinssatz und unterschiedlich Zinssätze bei gleichen Tilgungen dargestellt.

 

Es werden unterschiedlichen Darlehenslaufzeiten für bestimmte Beispiele einer Baufinanzierungen dargestellt.
Beispiele Darlehenslaufzeiten

 

 

Rückrufservice (in max. 24h)

Autor für die Stiftung Warentest:
"Bauherren-Praxismappe Finanzierung" (vor-)bestellen auf Test.de oder auf Amazon

Expertenbeiträge für Focus-Online:
zinsBewusst auf Focus-Online

Deutschlandweite Baufinanzierungsberatung:
Mo - Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr

Tel: 089-35856999 (München)
Tel: 08034-3043399 (Rosenheim)
Tel: 04131-5804989 (Lüneburg, Hamburg)
E-Mail: team@zinsbewusst.de

Informieren Sie sich:
zinsBewusst auf Google+zinsBewusst auf Google+
zinsBewusst auf FacebookzinsBewusst auf Facebook

zinsBewusst berät Kunden bei Ihrer anstehenden Immobilienfinanzierung.