Wichtige Begriffe

Der Sollzins spielt bei der Baufinanzierung oder Immobilienfinanzierung eine entscheidende Rolle. Mit diesem Prozentwert wird angegeben, wie viel Zinsen im Jahr für eine Baufinanzierung gezahlt werden muss. Genauer gesagt: mit dem Sollzins und der Tilgung errechnet sich die Annuität (jährliche bzw. monatliche Rate) eines Darlehens für die Baufinanzierung. Der Sollzins wird für die Dauer des vereinbarten Darlehensvertrages (=Sollzinsbindung) geschlossen. Bei einer normalen Zinsstruktur ist der Sollzins höher, je länger die Sollzinsbindung ist.

Beispielrechnung Sollzins

Berechnung einer Annuität mit Sollzins und Tilgung:
Bei einem Darlehen von 150.000 Euro, einer Tilgung von 3% und einem Sollzins von 2% wird wie folgt gerechnet:
2% Sollzins + 3% Tilgung = 5% Annuität im Jahr, d.h. 5% von 150.000 Euro ergibt: 7.500 Euro. Die Monatsrate entsteht durch das Zwölfteln der Jahresannuität: 7.500 Euro / 12 Monate = 625 Euro Monatsrate.

In der Zeit bis Mitte 2010 wurde der jetzige Sollzins noch Nominalzins genannt. Leider werden auch jetzt noch Angebote für Baufinanzierungen erstellt, in denen der Begriff Nominalzins auftaucht. Ein klares Zeichen dafür, dass der Anbieter bzw. Baufinanzierungsberater nicht auf dem neuesten Stand ist.

Der Sollzins beinhaltet keine Kostenbestandteile einer Baufinanzierung und kann daher zum Vergleich nur bedingt herangezogen werden.

Mit dem Sollzins allein lässt sich leider noch nicht sicher beurteilen, ob eine Baufinanzierung günstig oder eher teuer ist. Ein Sollzins gibt keine Auskunft über die jeweiligen Kosten des Darlehens. Es ist lediglich eine erste Indikation. Folgende Kosten werden u.a. nicht berücksichtigt: Bearbeitungsgebühren, Restschuldversicherungsprämien, Zahlungstermine für die Annuität (monatlich, vierteljährlich) usw.

 

 

 

 

Rückrufservice
Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Bekannt durch Expertenbeiträge auf Focus-Online:
zinsBewusst auf Focus-Online

Deutschlandweite Baufinanzierungsberatung:
Mo - Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr

Tel: 089-35856999 (München, Rosenheim)
Tel: 04131-5804989 (Lüneburg, Hamburg)
E-Mail: team@zinsbewusst.de

Informieren Sie sich:
zinsBewusst auf Google+zinsBewusst auf Google+
zinsBewusst auf FacebookzinsBewusst auf Facebook

zinsBewusst berät Kunden bei Ihrer anstehenden Immobilienfinanzierung.